Lernen lernen

Forschungs- und Entwicklungsprojekt an der UW/H

Onlinestudium Tipps

Corona und Studium?! Wie kann das gelingen?

Die Vorgaben der Coronaprävention erfordern eine große Umstellung des Studiums. Das ist Neuland für die meisten Studierenden und Universitäten. Das Team von Lernen lernen hat für euch einige Tips zusammen gestellt, wie dir ein Onlinestudium mit Freude und Erfolg gelingen kann.

  • SELBSTORGANISATION

Richte  deinen wohlfühl- Arbeitsplatz mit laufender Infrasturktur ein!

PC, Headset, Webcam, stabiles Internet, hübsches Bild im Hintergrund, ausreichende Belichtung, Arbeitsstuhl mit angenehmer Sitzposition und  Literaturablagesystem (digital und Papier) sollten zur Verfügung stehen. Wichtig: Wie kannst du Ablenkungen vermeiden?

  • SELBSTFÜRSORGE

Mach, was dir gut tut!

Was auch immer dir gut tut, soll auch im Onlinestudium Platz haben. Sei es Malen, Musizieren, gesundes Kochen…. Erhalte und pflege deine Hobbys. Ein Onlinestudium birgt die Gefahr, immer mehr von sich zu fordern. Alle Informationen sind online immer zugänglich. Gesund, zufrieden und ausgeglichen wird dein Studium aber noch besser gelingen. Dafür darfst du auch mal nicht-Studieren.

  • PLANUNG

Begrenze deine Screenzeit!

Ein Onlinestudium erfordert viel Zeit am Bildschirm- versuche deine Freizeit ohne Screen zu gestalten. Deine Augen, aber auch deine gesamte Wahrnehmung und Kognition brauchen Abwechslung.

Nutze nicht mehrere Geräte gleichzeitig.  Fokussieren der Aufmerksamkeit ist Kern des tiefen Lernens. (Kannst du übrigens an der UW/H auch durch Meditation im Raum der Stille erlernen.)

  • PAUSEN

Mache regelmäßig etwas Anderes!

Während des Studierens: Aufstehen, in die Ferne schauen, eine kurze Atemübung/Meditation, Powernapping, Bewegung, Dehnen, Strecken, Tee holen, …

Wichtig: Die Tätigkeit regelmäßig unterbrechen & Belastung reduzieren. Geh offline.

Abschalten: Den PC & den Kopf.

  • SCHLAF

Achte auf deinen Schlafrhythmus!

Weniger Schlaf bedeutet nicht gleich mehr Lernen. Du brauchst einen regelmäßigen und tiefen Schlaf, um gesund, leistungsfähig und lernbereit zu sein. Auch in stressigen Prüfungsphasen, ist ausreichender Schlaf einer der wichtigsten Lernsupporter.

  • GEMEINSCHAFT

Kommt zusammen! Stay connected!

Lernt euch gerade im ersten Semester kennen. Online zusammenarbeiten ist wichtig. Seid füreinander da. Bildet Lerngruppen. Motiviert euch gegenseitig (kein Wettkampf), bittet einander um Hilfe. Nur weil ihr Online studiert, seid ihr nicht allein! Lasst euch von Dozenten erklären, wie ihr sie erreichen könnt.

 

Und sollte der Onlineschuh dennoch kräftig drücken, meldet euch!

https://lernenlernen.uni-wh.de/veranstaltungen/individuelle-lernberatung/

Kontakt: miriam.thye@uni-wh.de

ALLES GUTE FÜR EUER STUDIUM!